Einwilligung zur Nutzung
Diese Seite verwendet folgend aufgeführte Dienste, sofern Sie der Nutzung zustimmen.
  • Google Maps Einbindung
  • YouTube
  • Publitas (Blätterkatalog)
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Die Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Informationen über die Maßnahmen zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,
sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

wie Sie den Pressemeldungen der Bundes- und Landesregierungen entnehmen konnten, wurden weitere umfangreiche Maßnahmen zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie beschlossen. Wir haben uns als Raiffeisen Waren-Konzern dazu entschieden, einen bundesweit einheitlichen Weg zu gehen, um unserer gesellschaftlichen Verpflichtung zu entsprechen, unsere Kunden nicht im Stich zu lassen und unsere Mitarbeiter zu schützen.

Konkret bedeutet das, dass wir im Rahmen unseres Geschäftsbetriebes vom 15.12.2020 bis zum 07.03.2021 Kontakte auf ein Minimum reduzieren möchten.

Baustoff-Niederlassungen:
Alle Baustoff-Niederlassungen werden innerhalb des genannten Zeitraums ihre Ausstellungen und Verkaufsräume für Privatkunden schließen, so dass kein Publikumsverkehr mehr möglich ist. Ausnahmen gelten für gewerbliche Kunden mit gültigem Gewerbeschein. Kundenanfragen von gewerblichen sowie privaten Kunden werden telefonisch (oder per Mail) angenommen und bearbeitet. Lieferungen (kontaktlos) erfolgen wie gewohnt und auch das Abholen von Ware in unseren Lagern wird möglich bleiben.

Agrarstandorte:
Alle Agrarstandorte werden innerhalb des genannten Zeitraums ihre Besucherbereiche schließen, sodass auch dort kein Publikumsverkehr stattfindet. Kundenanfragen werden telefonisch oder per Mail abgewickelt, benötigte Ware wird durch das Lager versandt oder den Kunden im Freien übergeben.

Technik-Center:
Alle Technik-Center schließen ihre öffentlichen Besucherbereiche. Geplante Service- oder Reparaturaufträge werden nach Terminvereinbarung weiterhin durchgeführt. Kundenanfragen werden telefonisch oder per Mail angenommen.

Energiestandorte (Heizölverkauf und -auslieferung):
Das Telefongeschäft unserer Energiestandorte inkl. Auslieferungslogistik bleibt von den Maßnahmen unangetastet. Allerdings werden auch hier die wenigen Besucherbereiche geschlossen.

Tankstellen und Raiffeisen-Märkte:
Diese Standorte bleiben geöffnet. Kundenanfragen werden gerne auch telefonisch (oder per Mail) angenommen und bearbeitet. Lieferungen (kontaktlos) erfolgen wie gewohnt und auch das Abholen von Waren in den Lagern wird möglich bleiben.

Herzliche Grüße,

Ihre Raiffeisen Waren GmbH